Laden...
 
Diese Stelle teilen

Trainee (m/w/d) Human Resources mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Job ID:  27911
Irene

Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung.

 

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Abteilung HR Governance in unserem Headquarter in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns ab dem 01.04.2022 auf Ihre engagierte Unterstützung.

 

 

Was sind Ihre Aufgaben?

 

  • Während des 18-monatigen internationalen Traineeprogramms mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht gewinnen Sie tiefe Einblicke in die Personalarbeit und die damit verbundenen Grundsatzfragen. In dieser Zeit entwickeln wir Sie zum zentralen Ansprechpartner (m/w/d) rund um personalpolitische Fragen. Übernahme garantiert!
  • Sie beraten die HR-Abteilungen (u.a. Personalreferat, Ausbildung, Personalentwicklung, Abrechnung und Controlling) und entwickeln Handlungsempfehlungen zu arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Fragestellungen.
  • Dazu recherchieren Sie eigenständig arbeitsrechtliche Sachverhalte und bereiten diese zielgruppengerecht auf.
  • Gemeinsam mit Ihren Mentoren (m/w/d) bewerten und erarbeiten Sie vielfältige personalpolitische Lösungen zu allen Themen des kollektiven Arbeitsrechts und angrenzenden Rechtsgebieten.
  • Dabei werden Sie von Beginn an in die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit unserem Betriebsrat eingebunden.

 

 

Wie könnte Ihr Profil aussehen?

 

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium Wirtschaftsrecht - idealerweise mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht.
  • Von Vorteil sind erste praktische Erfahrungen im Bereich HR-Grundsatzfragen (z.B. durch einschlägige Praktika oder Werkstudententätigkeiten in einer Personalabteilung bzw. im HR Management).
  • Bereitschaft zu einem 3-monatigen-Auslandsaufenthalt (z.B. in Italien) zwischen April und Juni 2023.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Verbindung mit hohen Kommunikationskompetenzen.
  • Eine ausgeprägte Detailorientierung, ein analytisches Mindset, Engagement und ein gutes Gespür für die Zusammenarbeit bei unterschiedlichen Interessenlagen – alles andere bringen wir Ihnen bei.

 

 

Was bieten wir Ihnen?

 

  • Abwechslungsreiche Sportangebote - von Yoga über Zumba bis hin zum Outdoor Training.
  • Regionale mehrfach ausgezeichnete Küche in unserem Betriebsrestaurant.
  • Zahlreiche Networking-Möglichkeiten (z.B. beim Mystery Lunch).
  • Kärcher Has Talent: Die richtigen Menschen, zur richtigen Zeit, auf der richtigen Stelle, mit der richtigen Perspektive. Unser Talentmanagement-Prozess unterstützt Sie bei Ihrer individuellen Weiterentwicklung.
  • Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt.
  • Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester bekommen Sie von uns jeweils einen zusätzlichen Urlaubstag.

 

 

So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere:

Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Stefanie Herd. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440.


Alfred Kärcher SE & Co. KG I recruiting.center@de.kaercher.com I www.kaercher.com