Diese Stelle teilen

Simulationsexperte (m/w/d) Strukturmechanik (FEM)

JOB ID:  29982
Irene

Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung.

 

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Gruppe Virtual Engineering an unserem Standort Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung.

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • In dieser Position sind Sie für die strukturmechanische Analyse und Optimierung von statisch, dynamisch und thermisch beanspruchter Bauteile verantwortlich.
  • Sie werten die Simulationsergebnisse aus und leiten innovative Verbesserungen ab.
  • Außerdem führen Sie Festigkeits- und Lebensdauernachweise durch.
  • Sie übernehmen die Beratung und strukturmechanische Betreuung der Kollegen aus Konstruktion und Versuch.
  • Sie sind stets auf der Suche nach Möglichkeiten zur Automatisierung von Simulationsprozessen.
  • Sie leiten Methodenentwicklungsprojekte zur Erweiterung der Berechnungsmethodik und stellen deren Erfolg sicher.
  • Nicht zuletzt unterstützen Sie bei der Betreuung weltweiter Simulationshubs.

 

 

Ihr Qualifikationsprofil

 

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (z.B. Maschinenbau, Mechatronik) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Fundierte Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen im Bereich der Simulation.
  • Fundierte Kenntnisse in technischer Mechanik, Numerik und Konstruktion.
  • Fundiertes Verständnis für technische Systeme und Erfahrung in deren Umsetzung in entsprechende Simulationsmodelle.
  • Erweiterte Kenntnisse in der computerorientierten Materialtheorie.
  • Kenntnisse in Materialeigenschaften von Kunststoffen und Metallen.
  • Idealerweise Kenntnisse in Altair|Hyperworks.
  • Sehr gute Deutsch- und sichere Englischkenntnisse, um in einem internationalen Umfeld gut kommunizieren zu können.

 

 

Unser Angebot für Sie

 

  • Individuelle Arbeitszeitgestaltung (Vertrauensarbeitszeit und Home-Office-Möglichkeiten).
  • Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt.
  • Bis zu 32 Tage Urlaub - an Heiligabend und Silvester haben Sie frei.
  • Abwechslungsreiche Sportangebote - von Yoga über Zumba bis hin zum Outdoor Training.
  • Kärcher Has Talent: Die richtigen Menschen, zur richtigen Zeit, auf der richtigen Stelle, mit der richtigen Perspektive. Unser Talentmanagement-Prozess unterstützt Sie bei Ihrer individuellen Weiterentwicklung.

 

 

 

So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere:

Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Alexander Neidlein. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440.


Alfred Kärcher SE & Co. KG I recruiting.center@de.kaercher.com I www.kaercher.com

 

29982