Laden...
Diese Stelle teilen

Sicherheitsingenieur (m/w/d) / Fachkraft für Arbeitssicherheit mit Schwerpunkt Gefahrstoffe

Job ID:  26245
Hippo

Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung.

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Arbeitssicherheit in unserem Stammhaus in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung.

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • In dieser verantwortungsvollen Position beraten Sie unsere Führungskräfte und Beschäftigten in allen Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes. Ziel ist die sichere Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und der Einsatz und Umgang von Arbeitsmitteln und –stoffen unter Einhaltung aller Sicherheitsaspekte.
  • Beim Aufbau eines Arbeitsschutzmanagementsystems unterstützen Sie aktiv mit und führen Projektarbeiten auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes durch.
  • Sie sind zentrale Ansprechperson für Berufsgenossenschaften und Behörden.
  • Der Schwerpunkt Ihres Aufgabengebiets liegt auf der Betreuung und Organisation des Gefahrstoffmanagements.
  • Sie beraten rund um Themen zur Explosionssicherheit.
  • Darüber hinaus übernehmen Sie weitere Aufgaben gemäß des Arbeitssicherheitsgesetzes (§ 6 ASiG) für eigene Standorte.

 

 

Ihr Qualifikationsprofil

 

  • Ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (z.B. Sicherheitstechnik, Security & Safety Engineering) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Einen erfolgreichen Abschluss des staatlichen oder berufsgenossenschaftlichen Ausbildungslehrgangs zur „Fachkraft für Arbeitssicherheit“.
  • Erste Erfahrung im Projektmanagement.
  • Fortgeschrittene MS-Office-Kenntnisse und Grundlagenwissen im Umgang mit SAP.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fortgeschrittene Englischkenntnisse.
  • Durchsetzungsvermögen, ausgeprägtes Planungs- und Organisationstalent und eine strukturierte und pragmatische Arbeitsweise mit hoher Kundenorientierung und Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab.

 

 

Unser Angebot für Sie

 

  • Kärcher Has Talent: Die richtigen Menschen, zur richtigen Zeit, auf der richtigen Stelle, mit der richtigen Perspektive. Unser Talentmanagement-Prozess unterstützt Sie bei Ihrer individuellen Weiterentwicklung.
  • Individuelle Arbeitszeitgestaltung (z.B. flexible Gleitzeit- und Home-Office-Möglichkeiten).
  • Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt.
  • Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei.
  • Gesundheitsförderung auf ganzer Linie - von höhenverstellbaren Schreibtischen über Gesundheitsberatungen bis hin zu mobilen Massagen.

 

So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere:

Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Alexander Neidlein. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440.


Alfred Kärcher SE & Co. KG I recruiting.center@de.kaercher.com I www.kaercher.com