Diese Stelle teilen

Senior Manager (m/w/d) Corporate Income Tax

JOB ID:  30179
Irene

Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung.

 

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Für unsere Abteilung Group Taxes & Customs freuen wir uns über engagierte Mitarbeit in unserem Headquarter in Winnenden bei Stuttgart.

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • In dieser herausfordernden Position übernehmen Sie die Beratung der Konzerngesellschaften in allen ertragsteuerrechtlichen Fragestellungen. Zusammen mit den Schnittstellen erarbeiten sie für komplexe Sachverhalte Lösungen, welche den Anforderungen der Fachabteilungen entsprechen und den steuerlichen Anforderungen genügen.

  • Sie betreuen komplexe Steuerthemen wie beispielsweise Akquisitionen, Verschmelzungen und sonstige Veränderungen in der Beteiligungsstruktur im In- und Ausland.

  • Zudem sind Sie für die Erstellung, die Koordination und die Überprüfung von Steuererklärungen und Steuerbilanzen unserer Kapital- und Personengesellschaften zuständig.

  • Mit Ihrer langjährigen Erfahrung tragen Sie zur Weiterentwicklung des Tax Compliance Management Systems (Tax-CMS) bei. Außerdem treiben Sie die Digitalisierung der Steuerabteilung aktiv voran.

  • Außerdem begleiten Sie Sonderprojekte im Konzern und bearbeiten steuerliche Einzel- und Grundsatzfragen.

 

 

Ihr Qualifikationsprofil

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium mit dem Schwerpunkt Steuern oder Studium zum Finanzwirt (m/w/d).

  • Erfolgreich abgelegtes Steuerberaterexamen.

  • Fundierte Berufserfahrung in der Steuerabteilung eines international tätigen Unternehmens, in einer Steuerberatungsgesellschaft oder in der Finanzverwaltung.

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

  • Sie sind IT-affin und Sie haben Lust auf Mitarbeit an Prozessoptimierungen sowie anderen Digitalisierungsprojekten.

  • Sie besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten, arbeiten strukturiert, lösungsorientiert und verfügen über eine rasche Auffassungsgabe. Zudem können Sie komplexe Sachverhalte adressatengerecht auf verschiedenen Hierarchieebenen kommunizieren.

  • Sie sind gerne Teil eines Teams und bringen ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Engagement und Flexibilität mit und stellen sich gerne neuen Herausforderungen.

 

 

Unser Angebot für Sie 

 

  • Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt.

  • Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei.

  • Gesundheitsförderung auf ganzer Linie - von höhenverstellbaren Schreibtischen über Gesundheitsberatungen bis hin zu mobilen Massagen.

  • Individuelle Arbeitszeitgestaltung (z.B. flexible Gleitzeit- und Home-Office-Möglichkeiten).

  • Kärcher Has Talent: Die richtigen Menschen, zur richtigen Zeit, auf der richtigen Stelle, mit der richtigen Perspektive. Unser Talentmanagement-Prozess unterstützt Sie bei Ihrer individuellen Weiterentwicklung.

 

So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere:

Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Frederik Lohse. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440.


Alfred Kärcher SE & Co. KG I recruiting.center@de.kaercher.com I www.kaercher.com

30179