Laden...
Diese Stelle teilen

Software Architect (m/w/d) IoT Security

Job ID:  17132
Elefant

Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung.

 

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Information Technology & Digital Transformation in unserem Stammhaus in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung in der Gruppe Digital Customer Application.

 

 

Zu Ihren Aufgaben gehören

 

  • Sie analysieren und entwickeln kontinuierlich Anforderungen anhand von IoT Security Guidelines und Standards und verknüpfen fachliche Anforderungen mit IoT Sicherheitsanforderungen.
  • Mit anderen Fachbereichen führen Sie in Projekten IoT-Security Risikoanalysen durch und entwickeln und designen komplexe IoT-System Plattformen mit der richtigen Auswahl an Komponenten und Herstellern.
  • Sie entwickeln Update und Patchmanagementkonzepte und -strategien unter Berücksichtigung aktueller Trends und Technologien im IoT und IT Umfeld.
  • Die Vorbereitung der Freigabe von IoT-Security Konzepten und das Erkennen und Management von Abweichungen mit Sonderfreigaben wird durch Sie erbracht.
  • Zusammen mit der Elektronikentwicklung analysieren, entwickeln und pflegen Sie eine ganzheitliche IoT-Security Testing Strategie rund um vernetzte Produkte.
  • Sie analysieren bestehende Systeme und Landschaften, identifizieren Optimierungspotenziale und leiten daraus notwendige Security-Lösungen ab.

 

 

Ihr Qualifikationsprofil umfasst

 

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium z.B. der Fachrichtung Informatik, oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung und Softwarearchitektur von vernetzten Systemen, idealerweise auch im Pentesting von IoT/IT-Security.
  • Sie haben Kenntnisse in den Bereichen Geräte-, Systeme-, Netzwerk- und Websicherheit und bringen Erfahrung mit Public Cloud Lösungen (bevorzugt AWS) mit.
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Informationssicherheit, IT-Security, IoT-Security und Datenschutz mit Kenntnissen einschlägiger Normen, Standards und Gesetze, insbesondere ISO 27001 oder IEC62443 sind von Vorteil.
  • Die Begriffe Vulnerability Management, Authentisierungs- und Autorisierungslösungen, Penetration-Testing sowie Encryption kennen Sie nicht nur aus der Theorie. 

 

 

Unser Angebot für Sie

 

  • Ein sicherer Arbeits­platz in einem internationalen Familien­unter­nehmen.
  • Überdurch­schnitt­liche Sozial­leistungen und betriebliche Altersvorsorge.
  • Eine motivierende Arbeits­atmosphäre mit viel Flexibilität, Frei­raum und Eigenverantwortung.
  • Ein einzigartiges, vertrauens­volles Arbeitsumfeld, das die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großschreibt.
  • Individuelle Entwicklungs­möglich­keiten und Karriere­wege mit heraus­ragenden beruf­lichen Perspektiven.
  • Ein breites Angebots­spektrum: Ernährung, Gesund­heit, Sport und Kultur.

 

So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere:

Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen.
Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Christof Rauscher. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung
beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440.


Alfred Kärcher SE & Co. KG I recruiting.center@de.kaercher.com I www.kaercher.com