Laden...
 
Diese Stelle teilen

Requirements Engineer & Rollout Manager (m/w/d) Infrastructure

Job ID:  28031
gallery

Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung.

 

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unseres Bereichs  Information Technology & Digital Transformation in unserem Stammhaus in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung in einem agil arbeitenden, interdisziplinären Team.

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • In der Rolle des Requirements Engineers (m/w/d) führen Sie Analysen und Assessments durch, identifizieren Anforderungen und stimmen diese mit unseren weltweiten Landesgesellschaften ab.
  • Sie leiten IT-Infrastrukturprojekte - und Rollouts in enger Abstimmung mit den agil arbeitenden Teams.
  • Für die Umsetzung koordinieren und steuern Sie unsere externen Partner und Dienstleister.
  • Die Koordination der Konzeption und Umsetzung von Datacenter & Network Aufgaben, sowie die Migrationen in unsere private Cloud (AWS) liegt ebenfalls in Ihrem Aufgabenbereich.
  • Sie übernehmen während der Projektphase das Service-Management der eingehenden kurzfristigen Change-Requests.
  • Nicht zuletzt begleiten Sie Application to Cloud Projekte und schließen diese erfolgreich ab.
     

 Ihr Qualifikationsprofil

 

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Wirtschaftsinformatik, Informatik), Fachinformatiker Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Einschlägige Berufserfahrung mit Schwerpunkt im Netzwerk-, Datacenter und Active Directory Umfeld.
  • Kenntnisse und Erfahrung mit agilen Projektmanagement Methoden (z.B. Scrum Master, IREB Zertifizierung und/oder Zertifizierung in IPMA, PMI oder Prince2) sind von Vorteil.
  • Wissen in den Bereichen Network & Security sowie Datacenter (On Premis-Betrieb, AWS Cloud, Authentifizierungsmethoden, etc.) und allgemeinen Systemarchitekturen.
  • Kenntnisse über End User Workplace Umgebungen sind relevant.
  • Know how zu Softphone und Telefonanlagen Lösungen wären von Vorteil.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Freude an interkultureller Zusammenarbeit.
  • Ausgeprägte Affinität zu digitalen Trends und Technologien sowie die Freude an herausfordernden Aufgabenstellungen runden Ihr Profil ab.
     

 

Unser Angebot für Sie

 

  • Eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit viel Flexibilität, Freiraum und Eigenverantwortung in modernen Arbeitsräumen.
  • Kollaborative Zusammenarbeit in einem innovativen und agilen Team mittels u.a. Google Workspace.
  • Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei.
  • Abwechslungsreiche Sportangebote - von Yoga über Zumba bis hin zum Outdoor Training.
  • Zahlreiche Networking-Möglichkeiten (z.B. beim Mystery Lunch).
  • GROW@KÄRCHER: In unserem innovativen Programm haben Mitarbeitende aus unterschiedlichen Abteilungen und Funktionen weltweit die Chance, ihre Karriere aktiv voran zu bringen.    

 

So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere:

Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Florian Feichtenbeiner. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440.


Alfred Kärcher SE & Co.KG I recruiting.center@de.kaercher.com I www.kaercher.com