Diese Stelle teilen

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Hochdruckreiniger (B2C)

Job ID:  29185
Irene

Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung.

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Consumer Pressure Washers R&D in unserem Headquarter in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung.

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • In dieser spannenden und vielseitigen Position arbeiten Sie in interdisziplinär und international zusammengesetzten Projektteams zur Entwicklung und Konstruktion unserer Kernprodukte, den Hochdruckreinigern, für unsere Privatkunden.
  • Sie sind Schnittstelle für aufkommende Fachthemen zwischen unserer Konstruktionsabteilung und unseren internationalen Entwicklungspartnern.
  • Sie übernehmen die Bauteilverantwortung inkl. Serienbetreuung für festgelegte Teile und Baugruppen inkl. Übernahme aller notwendigen Aufgaben in CAD, SAP und AHP. Dabei werden Sie von einem internationalen Team unterstützt, welches Sie fachlich koordinieren.
  • Darüber hinaus übernehmen Sie in unserem Solution Center Sonderaufgaben wie das eigenständige Zusammenstellen von Informationen (inkl. der Sortierung, Filterung und Bewertung) sowie die selbstständige Übernahme von baureihenübergreifenden Anfragen, z.B. zu Materialien und Geräteinformationen.
  • Nicht zuletzt arbeiten Sie proaktiv an Prozessverbesserungen und Prozessbeschreibungen im Konstruktionsumfeld mit.

 

 

 Ihr Qualifikationsprofil

 

  • Für diese interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit hohem Gestaltungspotenzial und vielen Schnittstellen wünschen wir uns ein erfolgreich abgeschlossenes Studium z.B. der Fachrichtungen Mechatronik, Maschinenbau, Fertigungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Einschlägige Berufserfahrung (z.B. in der Entwicklung hydraulisch, mechatronischer Systeme) ist für diese Position von Vorteil.
  • Wichtig sind sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Bereitschaft zur internationalen Zusammenarbeit sowie eine Affinität zu „smarten“ Technologietrends.
  • Fortgeschrittene Catia CAD-Kenntnisse in der Modellerstellung, der Zeichnungsableitung und idealerweise auch der Dokumentation von Entwicklungsprozessen in SAP runden Ihr Profil ab.
  • Neben sehr guten technischen Grundlagen sollten Sie vor allem Neugierde, Begeisterungsfähigkeit, wirtschaftliches Denken sowie Teamorientierung und Zuverlässigkeit mitbringen; den Rest bringen wir Ihnen bei.

 

 

Unser Angebot für Sie

 

  • Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt.
  • Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei.
  • Individuelle Arbeitszeitgestaltung (z.B. flexible Gleitzeit- und Home-Office-Möglichkeiten).
  • Abwechslungsreiche Sportangebote - von Yoga über Zumba bis hin zum Outdoor Training.
  • GROW@KÄRCHER: In unserem innovativen Programm haben Mitarbeitende aus unterschiedlichen Abteilungen und Funktionen weltweit die Chance, ihre Karriere aktiv voran zu bringen.

So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere:

Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Alexander Neidlein. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440.


Alfred Kärcher SE & Co. KG I recruiting.center@de.kaercher.com I www.kaercher.com