Diese Stelle teilen

Projektmanager (m/w/d) Process Design & Transformation Office

Job ID:  29235

gallery

Die Kärcher Globals Services GmbH & Co. KG (KGS) bietet mit rund 200 Beschäftigten als eigenständige Tochtergesellschaft innerhalb der Kärcher-Gruppe qualitativ hochwertige Serviceleistungen für Finanz-, Reise- und Einkaufprozesse an. Sie unterstützt vom KGS-Stammsitz in Winnenden/Schwaikheim sowie China und Mexiko in den Bereichen Accounting, Controlling, Management Reporting, Reise & Abrechnung  und Einkauf von Nicht-Produktionsmaterial unsere internationalen Kunden. 

 

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Für unsere Abteilung Global Services Processes in Schwaikheim bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung. 

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Als Projekt Manager PDT (m/w/d) sind Sie im Global Business Service Umfeld für interne Effizienzmaßnahmen zuständig. Ihre Aufgabe umfasst die Planung, Steuerung und das Monitoring der Transformations-Aktivitäten. Dafür analysieren Sie bestehende Geschäftsprozesse, setzen Impulse und begleiten die Identifizierung und Umsetzung von Digitalisierungs- und Automatisierungspotenzialen. 
  • Sie beraten die Fachabteilungen rund um das Thema Durchsetzung der Standardisierung von Prozessen inkl. digitale Transformation und unterstützen bei der Modellierung dieser Geschäftsprozessen sowie bei der Verzahnung mit unterschiedlicher Softwarelösungen. 
  • In enger Zusammenarbeit mit der IT steuern Sie die technische Umsetzung, indem Sie das fachliche und zeitliche Vorgehen mit den beteiligten Stellen erarbeiten und moderieren. 
  • Nicht zuletzt bewerten Sie die Digitalisierungsinitiativen betriebswirtschaftlich und achten auf eine optimale Kosten-Nutzen Relation. 

 

 

Ihr Qualifikationsprofil

 

  • Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (z.B. mit dem Schwerpunkt IT Projektmanagement, Wirtschaftsinformatik oder BWL). 
  • Einschlägige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich, idealerweise in der Projektleitung und in der Analyse/Modellierung von Prozessen. 
  • Fortgeschrittener Umgang mit Office-Anwendungen sowie Grundlagenkenntnisse in SAP bzw. einer Business Process Software sind von Vorteil.
  • Hohe Affinität zur Digitalisierung und den damit verbundenen Prozessen samt Changemanagement. 
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie hohe kommunikative Kompetenzen. 
  • Souveränes Auftreten, ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Proaktivität und den Ehrgeiz, die Dinge voranzubringen.

 

 

Unser Angebot
 

  • Vertrauensarbeitszeit mit der Möglichkeit im Home-Office zu arbeiten.
  • Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt.
  • Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei.
  • Ein monatlicher ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss von 60%. Vom Bahnhof zu uns sind es nur 2 Minuten zu Fuß.
  • Regionale mehrfach ausgezeichnete Küche in unserem Betriebsrestaurant.
  • 30% Rabatt auf unsere Produkte sowie vielfältige Corporate Benefits (z.B. auf Urlaubsreisen, Mode oder Kinobesuche).

 

So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere:

Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Marilen Maier. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440.


Kärcher Global Services I recruiting.center@de.kaercher.com I www.kaercher.com