Laden...
Diese Stelle teilen

Experte (m/w/d) Robotic Process Automation - zunächst befristet auf 1 Jahr

Job ID:  26919
Irene

Die Kärcher Global Services GmbH & Co. KG (KGS) bietet mit rund 200 Beschäftigten als eigenständige Tochtergesellschaft innerhalb der Kärcher-Gruppe qualitativ hochwertige Serviceleistungen für Finanz- und Einkaufsprozesse an. Sie unterstützt vom KGS-Stammsitz in Winnenden/Schwaikheim sowie China und Mexiko in den Bereichen Accounting, Controlling, Management Reporting und Einkauf von Nicht-Produktionsmaterial unsere internationalen Kunden.

 

 

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Global Finance Payables (P2P) in Schwaikheim bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung bei dem Aufbau eines neuen Funktionsbereichs innerhalb der globalen Organisation.

 

Werden Sie Teil unserer Finanzabteilung und entwickeln Sie innerhalb  unseres internationalen, standortübergreifenden Teams automatisierte Lösungen für zukunftsweisende Finanzprozesse und Services. Wir arbeiten mit innovativen Softwareentwicklungsansätzen, modernsten Technologien und Frameworks. 

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Sie übernehmen die Rolle des Experten (m/w/d) Robotic Process Automation und leiten somit den Aufbau sowie die Ausweitung unseres RPA-Systems zur Verbuchung von Eingangsrechnungen in der globalen Kärcher Gruppe.
  • Dazu sind Sie in engem Austausch mit unseren Fachabteilungen (z.B. Finanzen, IT ) und entwickeln Geschäftsprozesse gemeinsam durch passende Automatisierung stetig weiter. 
  • Sie begleiten den Prozess der Automatisierungen von der Pilotierung bis zur Umsetzung und sind verantwortlich für den reibungslosen Ablauf der automatisierten Lösung.
  • Außerdem erstellen Sie mit Hilfe von SAP Analytics Cloud Dashboards und leiten relevante KPIs ab um den Erfolg sichtbar zu machen und weitere Handlungsschritte abzuleiten.
  • Darüber hinaus halten Sie sich hinsichtlich neuer Technologien (z.B. Artificial Intelligence, Machine Learning) auf dem Laufenden und können diese auf ihre Einsetzbarkeit im Unternehmensumfeld bewerten.

 

 

Ihr Qualifikationsprofil 

 

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik) oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Erste Berufserfahrung in der Softwareentwicklung und Prozessautomatisierung. Dabei konnten Sie mit mindestens einer der folgenden Programmiersprachen bereits praktisch Erfahrungen sammeln: Microsoft-Technologien (VB, .NET), C++, Java Script.
  • Sie sind vertraut mit relevante RPA Tools (z.B. UiPath) und lernen in diesem Bereich gerne dazu. 
  • Idealerweise bringen Sie ein Verständnis für UI-Elemente, APIs und Datenbank-Interfaces mit. Kenntnisse mit gängigen Datenbanksystemen (z.B. MySQL, MS Access) sind wünschenswert.
  • Fortgeschrittene Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Eine ausgeprägte Passion für die Automatisierung von Prozessen und zugehörige Technologien, analytische Fähigkeiten sowie gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamgeist runden Ihr Profil ab. 

 

 

Unser Angebot für Sie

 

  • Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt.
  • Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei.
  • Ein monatlicher ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss von 60 %. Vom Bahnhof zu uns sind es nur 2 Minuten zu Fuß.
  • Zahlreiche Networking-Möglichkeiten (z.B. beim Mystery Lunch).
  • Abwechslungsreiche Sportangebote - von Yoga über Zumba bis hin zum Outdoor Training.
  • Kärcher Has Talent: Die richtigen Menschen, zur richtigen Zeit, auf der richtigen Stelle, mit der richtigen Perspektive. Unser Talentmanagement-Prozess unterstützt Sie bei Ihrer individuellen Weiterentwicklung.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit der Möglichkeit zur Übernahme nach einem Jahr.

 

 

So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere:

Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Florian Feichtenbeiner. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440.


Kärcher Global Services GmbH & Co. KG I recruiting.center@de.kaercher.com I www.kaercher.com