Laden...
 
Diese Stelle teilen

Teamleiter (m/w) Logistik- und Transportmanagement international

Job ID:  28531
Irene

Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung.

 

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung der Gruppe Transportation im Logistikzentrum in Obersontheim bei Schwäbisch Hall freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung.

 


Ihre Aufgaben

 

  • In dieser spannenden Position übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Führung eines 7-köpfigen-Teams. In enger Abstimmung mit dem Frachteinkauf, dem Auftragsmanagement sowie Speditionen sorgen Sie dafür, dass unsere Produkte termingerecht und unbeschadet bei unseren Auslandsgesellschaften und Kunden eintreffen. 
  • Um unseren Serviceversprechen gerecht zu werden, analysieren und organisieren Sie die operativen Transportabläufe weltweit.
  • Kooperationen und Partnerschaften mit externen Dienstleistern steuern Sie über KPIs.
  • Darüber hinaus begleiten Sie abwechslungsreiche Digitalisierungsprojekte, bringen eigene Ideen ein und stehen Ihrem Team bei der Umsetzung als fachlicher Sparringspartner (m/w/d) zur Seite.
  • Nicht zuletzt identifizieren Sie Kostenoptimierungspotenziale, leiten entsprechende Gegenmaßnahmen ein und sichern so die Wettbewerbsfähigkeit von Kärcher.

 

 

Ihr Qualifikationsprofil
 

  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Kauffrau / Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung), idealerweise mit der Weiterbildung zum Fachwirt in der Logistik oder ein vergleichbares Studium (z.B. Logistik, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen).
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Logistik- und Transportmanagement bzw. in der Abwicklung von Zoll- und Transportangelegenheiten innerhalb eines produzierenden Unternehmens oder einer international tätigen Spedition.
  • Eine integrative, transparente und partizipative Führungspersönlichkeit. Erste Führungserfahrung ist von Vorteil.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (C1/C2).
  • Souveränes und verbindliches Auftreten, ausgeprägte analytische und kommunikative Kompetenzen gepaart mit Lösungsorientierung runden Ihr Profil ab.

 

 

Unser Angebot für Sie
 

  • Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt.
  • Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei.
  • Regionale mehrfach ausgezeichnete Küche in unserem Betriebsrestaurant.
  • 30% Rabatt auf unsere Produkte sowie vielfältige Corporate Benefits (z.B. auf Urlaubsreisen, Mode oder Kinobesuche).
  • Gesundheitsförderung auf ganzer Linie - von höhenverstellbaren Schreibtischen über Gesundheitsberatungen bis hin zu mobilen Massagen.
  • GROW@KÄRCHER: In unserem innovativen Programm haben Mitarbeitende aus unterschiedlichen Abteilungen und Funktionen weltweit die Chance, ihre Karriere aktiv voran zu bringen.

 

 

So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere:

Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Danny Multani. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440.


Alfred Kärcher SE & Co. KG I recruiting.center@de.kaercher.com I www.kaercher.com