Diese Stelle teilen

Gruppenleiter (m/w/d) Vorfertigung

Job ID:  28492
Irene

Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung.

 

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Produktion in unserem Werk in Obersontheim bei Schwäbisch Hall freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung.
 

 

Ihre Aufgaben 

 

  • In dieser verantwortungsvollen Position leiten und koordinieren Sie die Funktionen innerhalb der Vorfertigung (Blechbearbeitung, Schweißerei, Kesselfertigung, Pulverbeschichtung und Rotationsschmelzverfahren) mit Fokus auf Fertigungs-, Prozess- und Projektplanung. 
  • Dabei führen Sie 4 Teamleiter fachlich und disziplinarisch sowie eine knapp 100-köpfige Mannschaft innerhalb der fünf Funktionen der Gruppe. 
  • Sie definieren und stimmen datenbasiert die effiziente und zielorientierte Produktions- und Kapazitätsplanung sowie die Verantwortung für die eingesetzten Betriebsmittel ab.
  • Darüber hinaus sorgen Sie für eine Steigerung der Produktivität, indem Sie die Produktionsabläufe hinsichtlich Qualität, Kosten, Materialfluss und Termineinhaltung optimieren.
  • In diesem Zusammenhang testen Sie neue Systeme und Tools ein zur Unterstützung der Produktionsabläufe und führen diese ggf. ein.
  • Nicht zuletzt stimmen Sie sich mit der Logistik, Qualität, Montage und Instandhaltung ab und berichten direkt an den Werksleiter.

 

 

Ihr Qualifikationsprofil 

 

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaftsingenieurwesens, Maschinenbau, oder Technischer Betriebswirtschafslehre) oder eine vergleichbare Qualifiaktion.
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einem Produktionsumfeld, profundes Wissen über die Produktionstechnologie sowie fundierte Kenntnissein der Metallverarbeitung.
  • Methodisches Know-how, sehr gute praktische Erfahrungen mit Lean- und Six Sigma in der Produktion und ein lösungsorientiertes Vorgehen.
  • Sehr gute SAP sowie MES/APS-Software Kenntnisse.
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeit, Eigeninitiative, Gestaltungswille, Flexibilität sowie ein souveräner und motivierender Führungsstil gepaart mit unternehmerischem Denken und Handeln runden Ihr Profil ab.

 


Unser Angebot für Sie

 

  • Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt.
  • Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei.
  • Ein monatlicher ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss von 60%. Vom Bahnhof zu uns sind es nur 2 Minuten zu Fuß.
  • Gesundheitsförderung auf ganzer Linie - von höhenverstellbaren Schreibtischen über Gesundheitsberatungen bis hin zu mobilen Massagen.
  • Regionale mehrfach ausgezeichnete Küche in unserem Betriebsrestaurant.

 

 

So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere:

Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Danny Multani. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440.


Alfred Kärcher SE & Co. KG I recruiting.center@de.kaercher.com I www.kaercher.com